Verein zischtig.ch
    Florastrasse 42
    8610 Uster
    +41 76 386 08 64

    Wie schütze ich mich vor Ablenkungen bei Hausaufgaben

    Oktober 02, 2019 by in tolle tipps tags: , ,

    Gute Tipps um konzentriert zu bleiben

    Du hast vielleicht gerade noch in der Schule mit deinen Freunden über die neuesten Games oder über das aktuellste Youtube-Video geredet. Zu Hause angekommen, musst du jedoch zuerst deine Hausaufgaben machen. Das erfordert oft Konzentration und du darfst dich nicht ablenken lassen. Einfacher gesagt als getan.

    Nicht für jede Person funktioniert das Lernen gleich. Hier gibt es ein 3-Stufen-Programm für jede Lernsituation. Wenn Stufe 1 nicht geht, versuch es mit Stufe 2 und wenn du das Handy unbedingt brauchst, richte es nach Stufe 3 ein:

    Erste Stufe: Handy aus dem Zimmer, vorher ausschalten

    Um der Versuchung schnell aufs Handy zu schauen ganz zu widerstehen: Leg das Handy ausser Reichweite beim Hausaufgaben machen. Schalte es vorher aus, du wirst merken, dass deine Gedanken so weniger zum Handy abschweifen beim Lernen

    Zweite Stufe: Flugmodus

    Lerntheorien besagen, dass man so nach rund 25 Minuten eine kurze (5min) Pause einlegen gut sein kann. Wenn du keinen Wecker hast, kannst du das Handy auf Flugmodus stellen und dir einen Timer setzen. Lass in den Pausen das Handy auf Flugmodus und gehe einen Schluck Wasser trinken oder bewege dich kurz im Raum.

    Dritte Stufe: Du brauchst dein Handy direkt für die Hausaufgaben oder das Lernen?

    Wir empfehlen dir wenn immer möglich, ohne das Handy zu lernen. Ist das mal nicht möglich so deaktiviere alle Push-Nachrichten von Apps die du nicht brauchst und schalte Whatsapp-Gruppen, die nichts mit den Hausaufgaben zu tun haben, auf stumm.

     

    Und nun viel Erfolg beim effizienteren Lernen für eine Prüfung oder Hausaufgabe machen!

    About the Author:

    Leave a Comment!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *