Dreh einen Stopmotion-Film!

Lerne wie du deinen eigenen Stop-Motion Film herstellst.

Die Gratis-App „Lego Movie Maker“ war bisher unser Liebling für Stop-Motion Filme, leider gibt es diese App nicht mehr. Die Apps „Stop Motion Studio“ und „NFB StopMo Studio“ sind Alternativen. Mit diesen Apps werden eigene Filme, wie der Lego Film möglich und das gratis!

Was ist Stop-Motion?

Normale Filme bestehen aus 24 Bildern pro Sekunde. Bei Stop-Motion-Filmen sind es meist weniger. Das Spezielle daran ist, dass man jedes Bild einzeln macht und dabei nach und nach seine „Schauspieler“ ein kleines Bisschen bewegt. Wenn man den Film am Schluss in normaler Geschwindigkeit laufen lässt, sieht es so aus, als würden sich die Legomännchen oder Knetfiguren von alleine bewegen. Ziemlich cool!

Die kostenlosen Apps findest du im Appstore. „Stop Motion Studio“ https://apps.apple.com/ch/app/stop-motion-studio/id441651297 und „NFB StopMo Studio“ https://apps.apple.com/ch/app/nfb-stopmo-studio/id828606885

Für Android-Geräte ist zur Zeit nur die App „Stop Motion Studio“ vorhanden. https://play.google.com/store/apps/details?id=com.cateater.stopmotionstudio

Viel Spass beim ausprobieren. Wenn du einen tollen Film selber gemacht hast, schreib uns doch.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.