Neue Passwortregeln

„iJ2016imLdF!“ galt lange als das perfekte Passwort. Nun gibt es neue Regeln.

Neue Regeln

Lange galten Passwörter mit Gross- und Kleinbuchstaben, sowie einer Zahl oder einem Satzzeichen , welche du dir in Verbindung mit einem Satz merken konntest als sicheres Passwort (BSP: iJ2016imLdF! = im Jahr 2016 ist mein Lieblingstier der Fuchs!).

In der Zwischenzeit hat man rausgefunden, dass auch diese Passwörter einfach zu hacken sind! Deshalb gibt es nun neue Regeln.

Ein gutes Passwort ist:

  • möglichst lange (Satz)
  • am besten in Schweizerdeutsch
  • mit Leerschlägen
  • mit einem Satzzeichen oder einer Zahl

Somit wäre ein gutes Passwort:

„Gli isch Pause!“

Du kannst dein Passwort hier testen:
https://wiesicheristmeinpasswort.de

Weitere Tipps

Das Passwort änderst du erst, wenn du Angst hast, dass es gehackt wurde.
Und: Verwende nicht überall das gleiche Passwort!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.