Warum lassen mich die Apps nicht los?

Ups! Schon wieder 3h auf TikTok gewesen? Schon wieder anstatt nur ein Video, einen ganzen Nachmittag Videos auf Youtube angeschaut? Und sobald das Handy tönt, muss man nachschauen.

Es ist ganz gemein, aber es liegt nicht nur an dir, dass du dich so wenig beherrschen kannst!

Psychologische Tricks

All diese Apps stecken ganz viel Geld in Entwicklungen hinein, die dich möglichst lange und oft am Gerät halten. Sie halten dich mit Tricks am Gerät, die bei allen Menschen funktionieren, man nennt sie deshalb auch psychologische Tricks. 

Zum Beispiel fühlen wir jedes mal, wenn eine Nachricht hereinkommt, Aufregung. Wir fühlen uns wichtig und sozial. Es ist wie eine Belohnung, wenn wir die Nachricht öffnen. Wir wollen mehr und mehr.

Snapchat und einige Games bewerten sogar unsere Freundschaften mit Zeichen wie Flämmchen, oder unsere Leistungen mit Levels.

Spionage

Netflix, Youtube, TikTok und verschiedene Games wissen auch ganz viel über uns, weil sie unser Verhalten ganz genau beobachten. Wir werden sozusagen ausspioniert. So werden dir immer Dinge vorgeschlagen, von denen die Apps ganz genau wissen, dass du nicht widerstehen kannst. Ziemlich fies, oder? 

Bei Youtube oder Netflix  wird auch einfach der nächste Film gespielt. Wir müssen nicht mal aktiv etwas machen.

Oder bei Instagram und Tik Tok kann man einfach ewig weiterscrollen. Es hört nicht mehr auf. Wie bei einer geöffneten Chipstüte können wir einfach nicht mehr aufhören!

Schützen!

Es hilft, wenn du diese Tricks kennst. Aber es braucht mehr.

Mach dir wirklich bewusst, dass du nicht sofort antworten musst. Und dass du nicht weniger wert bist, weil du weniger Likes hast.

Konkret kannst du zum Beispiel Autoplay bei Youtube ausschalten und die Eltern um Hilfe fragen.

Es ist wichtig dran zu bleiben, gib nicht auf, denn später wirst du bereuen, wieviel Lebenszeit dich gewisse Apps gekostet haben.

Dein zischtig.ch-Team

Weitere Tipps gibt es hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.